17. Lange Nacht der Wissenschaften 2018

Lange Nacht der Wissenschaften

  • Beginn: 06.07.2018 19:00
  • Ende: 07.07.2018 00:00
  • Ort: Max-Planck-Institut für Mikrostrukturphysik, Weinberg 2, 06120 Halle (Saale)
  • Raum: Haupteingang Gebäude B
  • Kontakt: presse@mpi-halle.mpg.de
17. Lange Nacht der Wissenschaften 2018

Am 06. Juli 2018 findet in Halle (Saale) wieder die Lange Nacht der Wissenschaften statt, an der sich auch das Max-Planck-Institut für Mikrostrukturphysik ab 19 Uhr beteiligen wird 

Der Schwerpunkt des Instituts sind experimentelle und theoretische Verfahren um grundlegende physikalische Eigenschaften von Materialien auf der Nanometerskala zu erforschen.

Programm

Führungen ab 19 Uhr bis Mitternacht 

-196 Grad, wozu diese grässliche Kälte

Überraschende Einblicke in die Welt des Magnetismus und der tiefen Temperaturen

Kerr Mikroskopie. Auf dem Weg zum Racetrack Memory

Bewegung magnetischer Domänen mittels Strom sichtbar gemacht

Computer Design. Die Arbeit Theoretischer Forscher

Entwicklung neue Materialen. Eine Do-it-yourself Computersimulation

Unser Gehirn, eine Wundermaschine

Wie die zukünftigen Computer von Neuronen lernen müssen. Steuerung künstlich gewachsener Neuronen

Wissenschaftlicher Gerätebau

Wie kann man mit einem dünnen Draht dickes Metall schneiden? Was ein Feinwerkmechaniker an einem Forschungsinstitut macht?

Ultrahochvakuum:  Beschichtung in reinster Form

Was bedeutet Ultrahochvakuum? Wozu wird es benötigt? Was bewirkt es und wie kann man es erzeugen und dann auch noch messen?

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Zur Redakteursansicht