Bau eines neuen Gebäudes für das MPI für Mikrostrukturphysik

Bau eines neuen Gebäudes für das MPI für Mikrostrukturphysik

Aktuelle Informationen

November 2022

original

September 2021
Die Rückbauarbeiten haben begonnen, um das Baufeld für den Neubau vorzubereiten.


© MPI für Mikrostrukturphysik

original

Februar 2022
Nach dem Rückbau der alten Gebäude wird nun das Baufeld für die Erstellung der Baugrube des Neubaus vorbereitet.


© MPI für Mikrostrukturphysik

original

August 2022
Schweres Gerät ist auf der Baustelle, um die Sicherung der Baugrube durchzuführen.


© MPI für Mikrostrukturphysik

original

Oktober 2022
Zwei Kräne sind auf der Baustelle aufgestellt, die Rohbauphase startet.


© MPI für Mikrostrukturphysik

Pressekonferenz und Pressemitteilung

Am 04.09.2020 fand eine gemeinsame Pressekonferenz der Max-Planck-Gesellschaft mit der Stadt Halle zum geplanten Neubau am Max-Planck-Institut für Miktrostrukturphysik statt. Dabei sprachen der Oberbürgermeister Dr. Bernd Wiegand, Heike Kiko von der MPG Generalverwaltung sowie die Direktoren des Instituts Professorin Joyce Poon und Prof. Stuart Parkin.

Presseerklärung zum Neubau
Am Max-Planck-Institut für Mikrostrukturphysik entsteht ein Neubau für Hightech-Forschung mehr
Zur Redakteursansicht