Neues aus dem Institut

Hier berichten wir über verschiedene Neuigkeiten und Geschehnisse aus dem Max-Planck-Institut für Mikrostrukturphysik

Fachgebärden für mehr Chancengerechtigkeit

Die Max-Planck-Förderstiftung unterstützte das Projekt »Sign2MINT« am Max-Planck-Institut für Mikrostrukturphysik. Für die naturwissenschaftlichen Fächer konnte so erstmals ein deutsches Fachgebärdenlexikon entwickelt werden. mehr

Prof. Stuart Parkin awarded a JSAP Fellow International

The Japan Society of Applied Physics (JSAP) announced Prof. Stuart Parkin as International Fellow for 2022 mehr

Wissenschaft hautnah erleben: Schüler*innen der Saaleschule Halle zu Besuch am MPI

Schüler*innen des Abitur-Jahrgangs waren im Rahmen einer naturwissenschaftlichen Praktikumswoche zu Besuch am MPI in Halle. mehr

Prof. Xinliang Feng welcomes Stanford Professor for research stay

Max Planck Institute of Microstructure Physics welcomes Stanford Professor Hongjie Dai as Humboldt Research Awardee mehr

Millionenförderung aus Brüssel für Max-Planck

Zwölf Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler freuen sich über hohe Fördergelder mehr

Prof. Stuart Parkin steht vor wissenschaftlichen Geräten.

Der Europäische Forschungsrat (ERC) hat seine neuen Advanced Grants für das Jahr 2022 bekannt gegeben. Einer dieser begehrten Förderungen geht an Stuart Parkin. Mit seinem ERC Grant "SUPERMINT" wird er Möglichkeiten zur Herstellung eines neuartigen und besonders schnellen Tieftemperaturspeichers… mehr

Jagannath Jena receives the Otto Hahn Medal

Jagannath Jena receives the Otto Hahn Medal for advances in chiral spintronics mehr

Physicists show how frequencies can easily be multiplied without special circuitry

New publication in Science by Max Planck Fellow Georg Woltersdorf mehr

Wissenschaftlerinnen am Institut

Am 8. März begehen die Vereinten Nationen den Internationalen Frauentag. Das Max-Planck-Institut feiert diesen Tag, indem es Forscherinnen und ihre Arbeit in den Mittelpunkt stellt. mehr

Mehr anzeigen
Zur Redakteursansicht