Corona-Virus Update

11. März 2020
Farbige Transmissionselektronenmikroskop-Aufnahme eines Schnittes durch ein Cluster von Corona-Viren.

Das Institut bleibt geöffnet, aber von großen Zusammenkünften von Menschen (>10) wird dringend abgeraten.

Vernünftige Vorkehrungen zur "sozialen Distanzierung", einschließlich der Minimierung der Zeit, die in unmittelbarer Nähe zueinander verbracht wird, werden dringend empfohlen, ebenso wie bewährte Praktiken zur Vermeidung von Krankheiten, einschließlich häufigem Händewaschen und der Vermeidung von Berührungen des Gesichts mit ungewaschenen Händen.

Wenn Sie sich nicht wohl fühlen, kommen Sie nicht zum Institut, sondern informieren Sie uns bitte telefonisch oder per E-Mail (; ; ) Bleiben Sie zu Hause, ruhen Sie sich aus und lassen Sie sich medizinisch versorgen.

Im Zuge der Weiterentwicklung der Situation wird diese Aktualisierung überarbeitet werden.

Weitere Informationen über Vorsichtsmaßnahmen, die Sie möglicherweise treffen möchten, finden Sie z.B. unter https://www.infektionsschutz.de.

Zur Redakteursansicht